Informationen zum Preiszyklus 2024/2025

Die Bewerbungsphase für den Deutschen Arbeitsschutzpreis 2025 endet am 30. Juni 2024.

Das gesamte Bewerbungsverfahren wird papierlos abgewickelt. Das bedeutet, dass ausschließlich Bewerbungen über das Online-Bewerbungstool möglich sind. Weitere wichtige Informationen finden Sie in den Teilnahmebedingungen. Bitte lesen Sie sich diese sorgfältig durch!

Und so funktioniert's:

  • Vor dem Ausfüllen des Online-Bewerbungsformulars müssen Sie sich einmalig registrieren. Zur Registrierung klicken Sie bitte hier.
  • Mit den aktivierten Zugangsdaten Ihres Accounts können Sie sich während der gesamten Bewerbungsphase anmelden und Ihre Bewerbung bearbeiten. Zum Login klicken Sie bitte hier.
  • Wenn das Formular vollständig ausgefüllt ist, senden Sie es bequem per Mausklick ab. Eine Änderung Ihrer Bewerbung ist danach nicht mehr möglich. Das Wettbewerbsbüro bestätigt den Eingang Ihrer Bewerbung.
  • Bei Bedarf können Sie in Ihrem Konto ein weiteres Formular für einen neuen Wettbewerbsbeitrag erzeugen und einreichen.

Benötigen Sie Unterstützung beim Ausfüllen des Online-Bewerbungsformulars? Haben Sie Fragen zum Bewerbungs- oder Bewertungsprozess? Das Wettbewerbsbüro steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Dartscheibe mit Pfeil, der genau in der Mitte steckt
Foto: Slowlifetrader/stock.adobe.com